Izabela Jakubowska-BialasIzabella Jakubowska-Bialas wurde in Danzig/Polen geboren. Ihr Bachelor und Master Violinstudium absolvierte sie in ihrer Heimatstadt an der Hochschule für Musik bei Prof. Wojciech Szlachcikowski.

Sie hat in 2012 Stipendium der Stadt Gdańsk für begabten Studenten bekommen. In 2017 hat sie Barockvioline an der „Universität der Künste“ in Berlin bei Professor Irmgard Huntgeburth absolviert. In Jahr 2011- 2013 spielte sie bei „Das Sinfonie Orchester Berlin - Konzertdirektion Prof. Viktor Hohenfels“.

Als Violin und Klavierlehrerin hat sie in Jahr 2011-2015 in der „Musikschule Bertheau & Morgenstern“ gearbeitet. 2015-2017 war Sie als Violin- / Barockviolinlehrerin in der „Staatlichen Musikschule Berlin-Reinickendorf“ tätig.

Sie hat viele Meisterkurse z.B. bei T. Tomaszewski, H. Keszkowski, W. Marschner, A. Mathäus, W. Jakubowska, K.A. Kulka, Z. Kowalski, P. Esswood, K. Węgrzyn besuchen.

Als Solistin und Kammermusikerin gab sie Konzerte z.B. in Polen, Deutschland, Italien, Dänemark.

Hier folgen die Adresse und wichtige Naviagtionslinks